Viele Zedernüsse

Zedernüsse – Die Nuss der Zedern

Zedernüsse: Eine Einführung

Als „Zedernüsse“ werden laut Wikipedia die Samen der Sibirische Zirbelkiefer bezeichnet. Sie werden unter anderem zur Gewinnung von Zedernussöl genutzt, das als Speiseöl Anwednung findet. Die Nüsse selbst können jedoch auch verzehrt werden und schlagen mit ca. 17% Proteinen, 61% Fett und 12% Kohlenhydraten zu Buche.

In dem Buch Zedernüsse aus der Taiga wird der der deutsche Naturforscher Peter Simon Pallas als „westlicher Entdecker“ der Zedernuss eingeführt. Pallas beschrieb die Zedernuss als „pinienkern-änliche“ Samen in den zapfen der Zedern und sagte ihnen folgende Eigenschaften nach:

  • Hilfe gegen Müdigkeit
  • Erhöhung der Leistungskraft
  • Verjüngung
  • Steigerung der Potenz

Das ist aber noch lange nich alles. Glaubt man aktuelleren Studien, so helfen Zedernüsse auch bei Haut- und Haarkrankheiten, brüchigen Nägeln sowie bei Arteriosklerose, erhöhten Blutzuckerspiegel, Magenübersäuerung, Bluthochdruck und bei Cholesterinüberschuß. Natürlich ist man angesichts dieser doch überaus positiven Eigenschaften zunächst skeptisch, doch im Eurasischen Magazin wird eine plausible Erklärung geliefert:

Es sind die Inhaltsstoffe der Zedernüsse, die sich so günstig auf die menschliche Gesundheit auswirken: Über 90 Prozent einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren machen Zedernußkerne und Zedernußöl zu wahren Cholesterinkillern. Die enthaltenen Tokopherole (Vitamin E) sind hochwirksame Antioxidantien, die den Ausbruch chronischer Krankheiten verhindern können.

Bilder von Zedernüssen

So sieht eine Zedernuss aus.

Geöffnete Zedernuss

Zedernuss: Das Innenleben einer geöffneten Zedernuss

Quelle: Wikipedia

Zedernuss-Zapfen

Die Zapfen der Zeder: Der Samen darin wird als Zedernuss bezeichnet

Quelle: Wikipedia, User: Cruiser

Zedernüsse

Zedernüsse

Quelle: Flickr.com, User: Zwedlana

Weitere Bilder von Zedernüssen:

Viele Zedernüsse Noch mehr Zedernüsse

Wo kann man Zedernüsse kaufen?

Gibt es einen Online-Shop für Zedernüsse oder muss man diese im lokalen Geschäft kaufen? Auf was muss man beim Kauf achten?

Auf Amazon kann man Zedernüsse online kaufen. Einige Produkte habe ich im Folgenden zusammengestellt:

Flores Farm Bio Premium Zedernüsse

Flores Farm Bio Premium Zedernüsse 100g

Flores Farm Bio Premium Zedernüsse 100g


100g für ca. 10 Euro bei Amazon bestellen

BioKing sibirische BIO ZEDERNNÜSSE

BioKing 250g sibirische BIO ZEDERNNÜSSE

BioKing 250g sibirische BIO ZEDERNNÜSSE


250g für ca. 15 Euro bei Amazon bestellen

BioKing 1kg sibirische BIO ZEDERNNÜSSE

BioKing 1kg sibirische BIO ZEDERNNÜSSE


1kg für ca. 40 Euro bei Amazon bestellen

Rapunzel Bio Zedernüsse

Rapunzel Bio Zedernüsse 100 gr

Rapunzel Bio Zedernüsse 100 gr


100g für ca. 10 Euro bei Amazon bestellen

3 Gedanken zu „Zedernüsse – Die Nuss der Zedern

  1. Jan

    Der Geschmack der Zedernüsse ist erheblich besser als der von Piniennüssen. Sie schmecken nie ranzig. Ich finde es sagenhaft wie die Zedernüsse gesucht werden, unter welchen Strapazen. Eiseskälte, hinabsteigen in Schluchten. Eine enorme Herausforderung.

    Für alle die den Waldgeschmack auch lieben, habe ich eine günstige Quelle gefunden für Bio Zedernüsse:

    http://www.purenature.de/zedernuesse-bio

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.